Stehen für De Höppemötzjer zur Wahl: Simon Seidel und Mona Schauer. Foto: Schmülgen

Bei unserer diesjährigen Tanzpaar-Wahl treten 36 jecke Duos bei unserer Tanzpaarwahl an. Das 31. Tanzpaar bilden Mona Schauer und Simon Seidel. Die beiden tanzen bei und für De Höppemötzjer

 

Name:Simon Seidel

Alter: 29

Größe:1,86 Meter

Beruf:Betriebsschlosser

Schon vergeben? Vergeben

In Köln zeige ich Besuchern außer dem Dom: Den Ausblick auf Köln vom Dach des LVR-Turms

Das kann ich besonders gut kochen: Spareribs

Im Karneval verkleide ich mich am liebsten als: Höppemötzje natürlich!

Mein Lieblingshit im Karneval: Cat Ballou – „Et jitt kei Wood“

Wenn ich in die Zukunft spingkse, bin ich in 20 Jahren: 49

Name:Mona Schauer

Alter: 30

Größe:1,72 Meter

Beruf:PersonalbetreuerinSchon vergeben? Wie frisch verliebt

In Köln zeige ich Besuchern außer dem Dom: Willy Millowitsch, Tünnes und Schäl und dä Kallendresser vum Aldermaat – ein Rundumschlag der kölschen Mentalität

Das kann ich besonders gut kochen: Bockwürstchen in Toast an Mayo und Ketchup

Im Karneval verkleide ich mich am liebsten als: Super Hero Ninja Turtle

Mein Lieblingshit im Karneval: Bläck Fööss – „Bütze deluxe“

Wenn ich in die Zukunft spingkse, bin ich in 20 Jahren: Wohl leider keine aktive Tänzerin mehr

 

 

Quelle: Rundschau Online 

 Hier geht's zum Voting

 

 

Eine Darbietung der Extraklasse zeigte die Tanzgruppe "Höppemötzjer" mit "Kölsch Gefühl und Tropical". Hier fliegen nicht nur die Tänzerinnen durch die Luft, auch die Männer machen atemberaubende Flugeinlagen. Von Präsident Lothar Höveler gab es ein Riesenlob: "Sie leben mit Leidenschaft die Liebe zum Tanz" und er zündete gemeinsam mit dem närrischen Publikum die 1. Rakete. 

Quelle: lokale-infromationen.de

 

045  Vorstellabend Maritim

 

 

Von allen Tanzgruppen, die in dieser Vorstellabend-Saison an den Start gegangen sind, haben mich die Höppemötzjer am meisten überzeugt. Spielerisch stoßen sie in eine andere Dimension des Tanzgruppentanzes vor. Ungebändigter Wille zum Tanzen trifft auf höchst musikalische Umsetzung bei Hebefiguren. Die Höppemötzjer finden die faszinierende Balance zwischen Tanz und Akrobatik.
Sehr viel Beifall.

Quelle: JeckenKlaaf

 

Die Tops und Flops der sechs Vorstellabende

Tanzgruppen:
- Höppemötzjer (Stammtisch): Spielerische Symbiose von Tanz und   Artistik
- Luftflotte (KKK): Tanzt, hebt und wirft wie aus einem Guss
- Rheinmatrosen (Kajuja): Sensationelle Welle aus Leibern
- Die Blauen Jungs (KRK): Tanzen sich beim Seemanns-Boogie   kunstfertig fast Knoten in die Beine
- Lyskicher Hellige Knäächte un Mägde: Originalitätspreis für ihre „Kölsche Tanzschull“

Quelle: JeckenKlaaf

 


Gut vorbereitet und fit für die Session zeigten sich die Tanzgruppen.

Quelle: ksta

 

Drei Tanzgruppen traten im Doppel auf – in der Kinder- wie in der Großen-Version: Die Kammerkätzchen und Kammerdiener, die Tanzgruppe Kölsch Hännes’chen und die Höppemötzjer, die den stärksten Eindruck hinterließen.

Quelle: Report-k

 

 

 

Am 24.05.2013 fand die Jahreshauptversammlung der Tanzgruppe „De Höppemötzjer“ e.V. in den Räumlichkeiten des Festkomitees Kölner Karneval statt. Sie wird wohl als eine der kürzesten in die Geschichte der Höppemötzjer eingehen und das, obwohl die Tagesordnung mit 8 neu zu wählenden Ämtern sehr umfangreich war.

An erster Stelle stand natürlich die Wahl des geschäftsführenden Vorstands, darüber hinaus waren die Ämter des Schriftführers, des Kommandanten der Kinder- und Jugendtanzgruppe, des Referenten der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, der Trainer der Kinder- und Jugendtanzgruppe und eines Kassenprüfers zu besetzen.

Aus den Wahlen ergeben sich folgende Zuständigkeiten:
1. 1. Vorsitzender: Marc Rothkranz
2. 2. Vorsitzende: Mona Schauer
3. Schatzmeisterin: Milena Lorenz
4. Schriftführerin: Janina Stenger
5. Kinderkommandant: Wilfried Ritter
6. Pressereferent: Florian Dick
7. Trainerteam Kinder- und Jugendtanzgruppe: Britta Kohr & Susanne Hasbach
8. Kassenprüfer: Sandro Börsch

Mit diesem Ergebnis sehen wir sehr positiv gestimmt in die Zukunft, denn Marc Rothkranz, Mona Schauer, Wilfried Ritter sowie Britta Kohr und Susanne Hasbach wurden aufgrund erfolgreicher Zusammenarbeit in ihren Ämtern bestätigt und wiedergewählt. Darüber hinaus vertrauen wir darauf, dass sich unsere neuen Vorstandsmitglieder schnell in ihre Aufgaben einfinden werden und freuen uns auf ihre Unterstützung.

Desweiteren möchten wir uns bei den aus ihren Ämtern ausgeschiedenen Personen für ihre geleistete Arbeit bedanken. Vielen Dank an Martina Scheidweiler (ehem. Schatzmeisterin), Stephanie Rittig (ehem. Schriftführerin) und Michael Wessendorf (ehem. Kassenprüfer).

Wir wünschen unserem Vorstand in seiner neuen Konstellation viel Erfolg für die kommenden Jahre.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen